Suche

Twitter im Wahlkampf - oder wie verpacke ich meine Botschaft in 280 Zeichen


tweet tapete
Ein Post auf twitter nennt man tweet.

Dass Politiker soziale Medien wie twitter einsetzen, ist spätestens seit dem Ex-Präsidenten der USA, Donald Trump, wohl jedem klar. Doch auch im deutschen Wahlkampf kann twitter eine entscheidende Rolle in der Politik spielen, um vor Wahlen mit politischen Statements zu punkten. Welche Unterschiede twitter im Vergleich zu anderen Social Media Netzwerken wie zum Beispiel Facebook hat und wie man die Plattform einsetzen kann, um Millionen zu erreichen, erfährst du in diesem Blogeintrag.


Twitter - mehr als die Spielwiese von Donald Trump


Viele deutsche Politikerinnen und Politiker haben ein twitter Profil. Dieses ist mit wenigen Angaben schnell angelegt - und standardmäßig öffentlich. Darum können Posts - sogenannte tweets - sind sie mit den richtigen Hashtags versehen, inhaltlich originell und mit einem Trendthema behaftet, auch schnell einmal viral gehen und unzählig viele Nutzer erreichen.

Annalena Baerbock auf twitter.
Annalena Baerbock auf twitter.

Wahlwerbung auf twitter ist verboten


Organische Reichweite ist auch die einzige Möglichkeit für Politikerinnen und Politiker auf twitter sichtbar zu werden, denn bezahlte politische Werbung ist seit dem USA Wahlkampf mit Donald Trump auf twitter verboten. So soll ein Beeinflussen der Wahl durch Werbung auf twitter verhindert werden. Hier findest du weitere Infos dazu.


Das Ziel der twitter-User: Journalistinnen und Journalisten.


Twitter ist grundsätzlich ein Kurznachrichtendienst. Hier verbreiten sich News rasend schnell, genauso wie Fehltritte und gute Witze. Das besondere: Tweets dürfen nicht mehr als 280 Zeichen lang sein. Doch auch Links, Videos und bis zu vier Fotos können gepostet werden.



5.2 Millionen deutsche Nutzer und Nutzerinnen können über Twitter erreicht werden – mit einem deutlichen Überschuss an männlichen Usern. 73 Prozent Männer und nur 27 Prozent Frauen sind auf Twitter unterwegs. Unter den 14- bis 29-Jährigen sind 4 Prozent täglich auf Twitter. Bei den 30- bis 49-Järigen sind es 3 Prozent und ab 50 Jahren nur noch 1 bis 2 Prozent.


Nutzungsverhalten auf twitter


Gerade einmal 2 Prozent der Deutschen nutzen Twitter täglich. Doch global gesehen ist Twitter ein bedeutsames Social-Media-Netzwerk. Jeden Tag werden 500 Millionen Tweets gepostet. Das entspricht etwa 6000 Tweets pro Minute.

twitter hashtag
Hashtags spielen bei twitter eine besondere Rolle.

Warum ist twitter dennoch für die Politik interessant?


Auch, wenn mit twitter nicht die breite Bevölkerungsmasse erreicht werden kann, ist twitter dennoch für die politische Kommunikation wichtig, denn hier tummeln sich viele Journalistinnen und Journalisten. Gerade im Wahlkampf werden tweets oft zitiert und verbreiten sich so auch über klassische Medien wie TV, Zeitung und Radio weiter. Ein gutes Netzwerk und auf den Punkt gebrachte Statements sind dabei das A und O.


Das Statement auf den Punkt bringen


Noch nie war es so wichtig wie bei twitter das eigene Statement auf den Punkt zu bringen. Im Gegensatz zu anderen Plattformen wie facebook, sind hier die Zeichen der einzelnen tweets auf 280 Zeichen begrenzt. Daher gilt: Lieber kurze, knappe Zitate und weiterführende Links einsetzen.


Schon gewusst? Auf twitter wurde der erste Hastag geboren. Er lautete: #barcamp


Du willst mehr über die Nutzung von twitter erfahren und wissen, ob das Netzwerk zu deinem Vorhaben passt? Dann lade dir hier unser Social Media Quiz herunter.


Der Onlinekurs für deinen online Wahlkampf

In unserem Onlinekurs Wahl Spezial verraten wir außerdem in 90 Minuten, wie ein perfektes twitter Profil aufgebaut sein muss, welche Beiträge sich für twitter eigenen und wie du Trendthemen auf twitter für deinen Wahlkampf nutzen kannst. Das Ganze gibt es für nur 89 Euro.





Wir freuen uns auf dich!


Deine


Nina & Giulia

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen